Unser Konzert

09.06.2017

Berge und Meer in der vollbesetzten Ehrenhalle im Neustädter Rathaus.

 

Um 14.00 Uhr begannen unsere Vorbereitungen mit Bestuhlung und Aufbau der Technik.

Getränke wurden rechtzeitig angeliefert. Dank der tollen Manschaft ging alles schnell und reibungslos über die Bühne.

Um 18.00 Uhr war der Einlass zu unserem Konzert. Schnell waren alle Stühle besetzt.

Einige Zuhörer nahmen wegen Platzmangel sogar auf der Treppe Platz.

Hans Weiland begrüßte die anwesenden und geladenen Gäste. 

Sogar aus Siegen nahm Nadine von der MK Siegerland den weiten Weg auf Sich um bei unserem Konzert dabei zu sein.

Hans Weiland, unser 2. Vorstand, führte durch das Programm der Aischgrund Schipper. Hier ging es im ersten Teil hinaus auf das Meer. Für den Teil der Berge übernahm die Musikantenschänke, unter der Leitung von Lee Pheng Hadlich. Durch die Berge führte Jürgen Nöller durch das Programm.

Das Meer, präsentiert von den Aischgrund Schippern bildete den Abschluß, bei dem es wieder an die Küste ging.

Um eine Zugabe kamen wir nicht herum. Gerne erfüllten wir den Gästen diesen Wunsch.

Jürgen Nöller von der Musikantenschänke spielte mit uns die Zugaben für die Gäste.

Einen besonderen Wunsch hatte Nadine, unser Gast von der MK Siegerland. Sie wünschte sich das Lied, "Papa warum bist Du Seemann". Helmut Fuhrmann, als Vorsänger für dieses Lied erfüllte diesen Wunsch sehr gerne. 

Nicht nur aus unserer Sicht war es ein gelungenes Konzert, wir bekamen viel Zuspruch und Lob vom Publikum.

©Foto Reinhilde Hoerl
©Foto Reinhilde Hoerl
Die Musikantenschänke / ©Foto Reinhilde Hoerl
Die Musikantenschänke / ©Foto Reinhilde Hoerl

Fränkische Landeszeitung

Heimathafen Neustadt/Aisch

12.Juni 2018

Alle Fotos auf dieser Webseite

https://www.aischgrund-schipper.de

sind urheberrechtlich geschützt!

 

 

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder aus dieser Webseite sind ohne ausdrückliche Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet.

Aktuelles:

Unser Tipp:

 

Buchen Sie die

Aischgrund Schipper

für Ihre Veranstaltung.

 

Sprechen Sie mit uns 

Unser Probelokal

 

Gasthof Brennerei Stuben

 

Bergstraße 21

91489 Wilhelmsdorf

Telefon 09104 / 2141

--------------

Wir proben jeden

Dienstag von

 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

--------------

 

Unsere Chorproben sind am:

 

06.10.2020

 

 

Unsere Auftritte 2020

 

26.02. - Chaine des Rotisseurs

 

03.04. -  Wilhelmsdorf

wegen COVID -19 verschoben

 

02.05. - 3. Seemannschor

              Festival in Franken

wegen COVID -19 verschoben

 

----------------

19.08. - Oberreichenbach

----------------

 

20.09. - Schillingsfürst

10.10. - Herzogenaurach 

Komm an Bord...

 

Wir suchen interessierte sangesfreudige Herren jeden Alters.

Eine herzliche Aufnahme an Bord ist Euch gewiss.

 

„Singen tut der Seele gut – im Chor singen, tut gleich doppelt gut“

 

 Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

Blättere in unserem 

Schipper Report