Grillnachmittag mit den Senioren

Oberreichenbach 19.08.2020

©Foto Reinhilde Hoerl
©Foto Reinhilde Hoerl

Unser erster Auftritt nach dem Corona Lockdown. Der SeniorenClub Oberreichenbach hat zum Grillnachmittag ins Sportheim Obereichenbach eingeladen.

Unter Einhaltung strenger Sicherheitsvorschriften wurde dieser Nachmittag im Freien veranstaltet.

Wir Aischgrund Schipper waren zur musikalischen Unterhaltung für dieses Event gebucht. Auch wir mussten untereinander Abstand halten und einen noch größeren Abstand zu den Senioren, um die Sicherheit aller Anwesenden nicht zu gefährden.

 

Dieser Auftritt wurde anders gestaltet als man es sonst von uns kannte. Wir brachten eine selbst geschriebene und zusammengestellte Geschichte von dem Seemann Hannes, angelehnt an den Film "Die große Freiheit Nr.:7".

 

Die Idee stammt von Hans-Joachim Röttger. Die Lieder aus dem Repertoire der Aischgrund Schipper.

Durch das Programm führte uns Joachim Grumann.

 

Alle Fotos auf dieser Webseite

https://www.aischgrund-schipper.de

sind urheberrechtlich geschützt!

 

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder aus dieser Webseite sind ohne ausdrückliche Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet.

 

 

Aktuelles:

Unser Tipp:

 

Buchen Sie die

Aischgrund Schipper

für Ihre Veranstaltung.

 

Sprechen Sie mit uns 

Unser Probelokal

 

Gasthof Brennerei Stuben

 

Bergstraße 21

91489 Wilhelmsdorf

Telefon 09104 / 2141

--------------

Wir proben jeden

Dienstag von

 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

--------------

 

Unsere Chorproben sind am:

 

06.10.2020

 

 

Unsere Auftritte 2020

 

26.02. - Chaine des Rotisseurs

 

03.04. -  Wilhelmsdorf

wegen COVID -19 verschoben

 

02.05. - 3. Seemannschor

              Festival in Franken

wegen COVID -19 verschoben

 

----------------

19.08. - Oberreichenbach

----------------

 

20.09. - Schillingsfürst

10.10. - Herzogenaurach 

Komm an Bord...

 

Wir suchen interessierte sangesfreudige Herren jeden Alters.

Eine herzliche Aufnahme an Bord ist Euch gewiss.

 

„Singen tut der Seele gut – im Chor singen, tut gleich doppelt gut“

 

 Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

Blättere in unserem 

Schipper Report