Unser Ausflug zum Großen Brombachsee

28.07.2018

Der Große Brombachsee ist ein Stausee im Süden Mittelfrankens und bildet zusammen mit seinen beiden Vorsperren Kleiner Brombachsee und Igelsbachsee den Brombachsee.

©Foto Reinhilde Hoerl / Unser Busfahrer Rudi vom Busreisen Wild
©Foto Reinhilde Hoerl / Unser Busfahrer Rudi vom Busreisen Wild

Die Aischgrund Schipper auf großer Fahrt.

Mittags um 13:00 Uhr ging es los. Mit einem Bus der Firma Wild machten wir uns auf den Weg. Das Wetter war sehr warm was uns jedoch im gut klimatisierten Bus nicht störte.

Ankunft am Großen Brombachsee

Um 15.20 Uhr gingen wir an Bord

©Foto Reinhilde Hoerl
©Foto Reinhilde Hoerl
©Foto Reinhilde Hoerl
©Foto Reinhilde Hoerl

Der Seemannschor Aischgrund Schipper sticht in See.

An Bord des Trimarans „MS Brombachsee“ ging es auf eine Rundreise um den See. Der frische Wind auf dem Schiff brachte eine angenehme Abkühlung.

Nach der Schifffahrt verbrachten wir noch schöne Stunden im

Landgasthaus zur Linde

Ein schöner Tag geht zu Ende

©Foto Reinhilde Hoerl
©Foto Reinhilde Hoerl

Alle Fotos auf dieser Webseite

https://www.aischgrund-schipper.de

sind urheberrechtlich geschützt!

 

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder aus dieser Webseite sind ohne ausdrückliche Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet.

 

 

 

 

Aktuelles:

Unser Tipp:

 

Buchen Sie die

Aischgrund Schipper

für Ihre Veranstaltung.

 

Sprechen Sie mit uns 

Unser Probelokal

 

Gasthof Brennerei Stuben

 

Bergstraße 21

91489 Wilhelmsdorf

Telefon 09104 / 2141

--------------

Wir proben jeden

Dienstag von

 18.00 Uhr - 20.00 Uhr

--------------

 

Wir proben am:

19.11.2019

 

Unsere nächsten Proben sind:

 

26.11.2019

03.12.2019

10.12.2019

Unsere Auftritte 2019

 

Frankenland-Klinik

Herzogenaurach

2. Seemannschor - Festival

Singen im Weinberg

Fachklinik Herzoenaurach

 

27.09. - Bad Windsheim

14.12. - Weihnachtsfeier

22.12. - Dottenheim

Komm an Bord...

 

Wir suchen interessierte sangesfreudige Herren jeden Alters.

Eine herzliche Aufnahme an Bord ist Euch gewiss.

 

 Treten Sie mit uns in Kontakt!

 

Blättere in unserem 

Schipper Report